Steuererklärung 2019

Informationen betreffend Coronavirus-Krise:
Die Entlastungsmassnahmen finden Sie >>hier.


Auf das Steuerjahr 2019 hin ist das Angebot im TaxMe-Online mit BE-Login weiter ausgebaut worden, damit das Online-Ausfüllen der Steuererklärung für Sie noch einfacher und praktischer wird. So können neu eSteuerauszüge von Banken importiert werden, und die Navigation der neuen Wegleitung als eigenständige Website entspricht derjenigen in TaxMe-Online/BE-Login.

Steuererklärung ausfüllen  
Es lohnt sich, die Steuererklärung im TaxMe-Online via Kantons-Plattform BE-Login auszufüllen. Sie können …
•    die erforderlichen Belege direkt via Smartphone oder über die Dateiablage Ihres Computers hochladen.
•    die Steuererklärung vollständig elektronisch freigeben und einreichen. Das Einsenden der Freigabequittung per Post entfällt.
•    die Steuererklärung ab Mitte Januar ausfüllen, ohne den Brief zur Steuererklärung abzuwarten.

>> Homepage Steuerverwaltung des Kantons Bern

Neu ab Januar 2020
•    Fragen Sie bei Ihrer Bank nach dem eSteuerauszug. Diesen können Sie direkt beim Ausfüllen hochladen und die Daten automatisch in die Rubrik «Vermögenswerte/Wertschriften» importieren.
•    Neue Erklär-Videos zeigen Ihnen, wie der Beleg-Upload, der eSteuerauszug sowie die elektronische Freigabe funktioniert. Zudem zeigt ein Video, dass BE-Login auch während dem Jahr praktischen Nutzen für Sie bietet.
•    Mit der neuen Wegleitung für natürliche Personen, selbstständig Erwerbstätige und Landwirte für das Steuerjahr 2019 haben Sie benötigte Informationen noch schneller zur Hand, indem Sie beim Online-Ausfüllen die «i»-Symbole anklicken.

>> hier geht's zur TaxMe-Online Tour

TaxMe-Online mit oder ohne BE-Login starten
(mit Sofortregistrierung für BE-Login):

>> hier geht's zum Login