Sanierung Güterwege Eggisberg-Horn und Dagerdinge-Hälflige inkl. Zufahrt Grat;
Beschluss der Gemeindeversammlung vom 7. Juni 2016


Der Gemeinderat Dürrenroth bringt in Anwendung von Art. 113, Absatz 2, Baugesetz, und unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden zur Kenntnis, dass die Einwohnergemeindeversammlung am 7. Juni 2016 folgenden Beschluss gefasst hat:


Für die Sanierung der Güterwege Eggisberg-Horn und Dagerdinge-Hälflige inkl. Zufahrt Grat wird ein Verpflichtungskredit (brutto) von Fr. 1'500'000.00 bewilligt. Der Kostenanteil der Grundeigentümer ist auf 7% des Bruttokredits, max. 3% des amtlichen Wertes, festzulegen.


Beschwerden gegen diesen Versammlungsbeschluss sind innert 30 Tagen schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Emmental in 3550 Langnau i.E. einzureichen.


Dürrenroth, 23. Juni 2016             Der Gemeinderat Dürrenroth